Dienstag, 12. November 2013

Schnelle Flitzer und unser kleiner Messie


Hallo ihr Lieben,

als aller erstes möchte ich eure Aufmerksamkeit nach rechts lenken!!!
Na? Habt ihr es entdeckt?
Juhuuuuuuu!!! 150 Leser!!!
Danke, ihr seid die Besten!!!


So, jetzt aber zum eigentlichen Thema:
Momentan regnet es hier seeeehr viel. Das heißt für Mia und mich: Es ist Bastelzeit.
Wir basteln das ganze Jahr über viel, aber im Herbst und Winter macht es nochmal so viel Spaß.


Mia liebt es zu basteln. Sie hat so schönes Spielzeug in ihrem Kinderzimmer, aber viel lieber sitzt sie am großen Esstisch und zerschnippelt mit voller Hingabe ein Blatt Papier nach dem anderen.
Sehr zur Freude meines Staubsaugers, der die Schnipsel später wieder einsammeln darf ;-)


Für Mia ist auch alles potenzielles Bastelmaterial.
Ich seh Altglas und Altpapier...
Mia sieht... SCHNIPSEL :-D

 Mein Mann wollte letztens das Altpapier zum Container bringen. Er lugte aus der Abstellkammer heraus und schaute sich nach Mia um. Die Luft war rein. Schnell lief er mit dem Korb Richtung Haustür. Da stand Mia plötzlich vor ihm:

Wo willst du hin??? Das kann ich noch gebrauchen!!!

Nein!


Ein anderes Mal fragte ich meinen Mann, ob er die Verpackung noch brauche oder ich sie wegwerfen könne. Da kam Mia wie ein Blitz angeschossen und versperrte mir den Weg zum Mülleimer:

Was willst du wegwerfen???


Toilettenpapierrollen darf ich auch nicht mehr entsorgen, 
aber wie man sieht sind daraus keine Schnipsel entstanden,
sondern kleine Rennflitzer! 

Nach dem Basteln wurde mit schwarzem und weißen Masking Tape eine Straße auf den Boden geklebt und die kleinen Puppen durften eine Runde drehen!

Sonntag gerettet! 


Liebste Grüße
Alina♥

p.s. Auf Wunsch habe ich euch HIER nochmal die Läden vom Wochenende nachgetragen 

Kommentare:

  1. Du hast immer so schöne Bastelideen. Deine kleine Mia ist ja ein kleiner Fuchs.

    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. fein sind sie Eure Flitzer..

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte