Sonntag, 17. November 2013

Adventskalender to go

HOHOHO,
da ist nun der erste Adventskalender!
Gestern Abend hab ich noch gepinselt und jetzt ist es geschafft. Wobei dieser Kalender nun wirklich nicht viel Arbeit gemacht hat.


Da der Adventskalender für meinen Mann bestimmt ist, sollte er möglichst ohne viel schnick schnack auskommen.


Meine bessere Hälfte ist beruflich sehr viel mit dem Auto unterwegs und damit wir ihm den Tag (im wahrsten Sinne des Wortes) versüßen können, wird die Kiste auf dem Beifahrersitz platziert und in der Mittagspause darf eine Tüte geöffnet werden.

Gefüllt sind/werden die Tüten mit süßen, goldenen Kugeln (ihr wisst welche ich meine, oder!?), herzhaften Leckereien und einem kleinen, gemalten Bild von Mia!


Ich hoffe, wir können ihm damit eine Freude machen!


Liebste Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag!
Alina♥

p.s. Habt ihr die Kiste von HIER erkannt???
Ich wusste doch, dass ich sie noch gebrauchen kann;-)

Kommentare:

  1. Tolle Idee mit der Obstkiste ein Adventskalender zu gestalten. Da wird sich der Mann im Haus bestimmt darüber freuen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Da wird sich der Herzmann sicher freuen.
    Ein schöner Adventskalender.
    Herzlichst,
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Alina,
    tolle Idee die Kiste wiederzuverwerten.... Sieht richtig toll aus...
    Viele liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alina,

    vielen Dank für deine Teilnahme an meinen Giveaway. Was für eine tolle Idee mit dem Kalender, dann auch noch in meinen Farben Schwarz und Weiß!!

    Viele Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte