Montag, 3. September 2012

Welcome to...my bathroom


So jetzt gibt's den zweiten Teil der Hausbesichtigung!
Diesmal sind wir im Bad angekommen.
Also kommt herein!


Wie schon in der Küche ist auch hier alles in weiß, beige und braun Tönen gehalten.
Erstens wirken die Farben sehr rein und sauber- perfekt fürs Bad.
Zweitens sind sie beruhigend- perfekt fürs Bad.
Drittens ist es sehr zeitlos- perfekt für die Nerven des Bauherren, der bei dem Wort "renovieren/sanieren" einen Kollaps erleiden würde! Mein Liebster hat nämlich die Nase gestrichen voll von Staub und co.


In unserer ersten gemeinsamen Wohnung gab es blaue, rote und gelbe Handtücher (von ihm) und beige Handtücher (von mir). Zur Geburt der Kleinen kamen noch eine Menge rosa Handtücher dazu. 
Farb-Chaos pur! 
Als erstes wurden aus den bunten Handtüchern Putzlappen und die Gestreiften durften einziehen.
(Das hat er noch gar nicht bemerkt und es ist schon Jahre her. Schade, dass das bei den alten, verwaschenen Band-t-shirts nicht geklappt hat. Die wurden wieder aus dem Altkleidersack gefischt:-( 



Und ich liebe den Duft der Seife von tinek! 
Die Verpackung ist allein schon so schön, dass ich mich noch gar nicht getraut habe sie auszupacken;-)

 

Ich bin so froh, dass wir wieder eine Badewanne haben.
Ich weiß nicht, wie ich es im letzten Jahr ohne ausgehalten habe!
Nun verbringe ich Stunden im Schaumbad, mache Kerzen an, lese, genieße, höre Musik...
Entspannung pur!!!


Liebste Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Huhu Alina,

    das sieht wirklich sehr gemütlich in eurem Bad aus. Eine Oase der Erholung und Entspannung, so muss es sein :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alina,

    das sieht so schön aus ! Kompliment. Ich wünsche Dir noch viele schöne Stunden in Eurem Bad, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Alina,
    sehr warm und gemütlich schaut euer Bad aus!
    Erholung pur!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte