Samstag, 1. September 2012

To do Nr.79: Kindergarderobe


Ich habe euch ja gestern von meiner To-do-Liste erzählt und da man ja nicht so lange warten soll,
habe ich mir heute morgen direkt den ersten Punkt vorgenommen:


Nr. 79 auf meiner To-do-Liste:
Kindergarderobe 

Wir haben unter der Treppe zum Schlafzimmer hin, direkt neben dem Kinderzimmer einen "toten Fleck".
Manche meinen auch es wäre ein Schandfleck, 
denn bis heute morgen stapelten sich dort noch Umzugskartons und Co.
Der ganze Krempel, der nicht direkt einen Bestimmungsort fand:
AB DAMIT UNTER DIE TREPPE!

Wie gesagt, bis heute morgen...


Da dort absolute Kopf-Stoß-Gefahr herrscht, musste es eine Ecke für die Kleinste des Hauses sein:

Jetzt steht dort ein Regal vom Schweden, dass die Schuhe, Schals, Taschen (ja meine Tochter hat mit 3 Jahren schon eine riesige Taschen-Sammlung- Ich hab keine Ahnung von wem sie das hat:-D) usw. beherbergt.
Die Jacken hängen darüber an rosa Haken und der Koffer für die nächste Reise steht auch parat! 


Die Schmuckkästchen dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Hier wohnt schließlich eine junge Dame;-)


Und auf die Klunker passt der Wachhund auf!
Ich weiß zwar nicht, ob Diebe von einem rosa Hund eingeschüchtert werden, aber naja...

Jetzt ist aus dem toten Raum unter der Treppe eine schöne kleine Kindergarderobe geworden und im Kleiderschrank der Kleinen gibt es auch wieder mehr Platz.
(Aber bestimmt nicht mehr lange. Die Herbst/Winter Kollektion wartet schon;-) )

Und hinter Punkt Nr.79 kann ich auch einen Haken machen!!!


Liebste Grüße und einen wunderschönen Samstag
Alina 

Kommentare:

  1. Hej Alina,
    siehst du, es klappt!
    Und fühlt sich bestimmt auch toll an, oder!
    Richtig schnuckelig sieht die Ecke nun aus!
    Happy Weekend
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Schade dass du nicht auch ein vorher-Bild gemacht hast...man fühlt sich dann NOCH besser, wenn das überhaupt geht.
    Sieht gut aus die Ecke.
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte