Freitag, 14. September 2012

Mias Namenstag - Teil II



So, heute gibts den zweiten Teil der kleinen Puppenparty zu Ehren des Namenstages.


Das ist der Vorteil, wenn beim Gewicht die "1" vorne steht (Voraussetzung ist, dass die Zahl der Kilos zweistellig ist):

Man kann selbst Puppe sein und sich von Mama im Puppenwagen herumkutschieren lassen!
(Mama steht zwar später kurz vor einem Hexenschuss, aber das war der "Puppe" egal)


Hmmm, was da wohl drin ist?
Ahhh, ein neues Kleid für Paula!


Das ist Paula!
Vom Hersteller wurde sie zwar "Paola" getauft, aber für Mia war dieser Name schwierig auszusprechen (mein Mann meinte damals, dass man daran erkennen könnte, dass Mia Deutsche ist und keine Italienerin), so wurde aus Paola Paula. 


Die Kissen waren eigentlich für das Puppenbett gedacht, aber nachdem ich auf brutalste Art und Weise mit dem ersten Kissen beworfen wurde, ist das ganze in eine Kissenschlacht ausgeartet!




Ich liebe Schokokuchen, besonders wenn er so schon saftig ist!


Außer ein paar Krümeln ist vom Kuchen auch nicht viel über geblieben.
Hat er dir auch geschmeckt, Leserin Nr. 105? :-*


Da sieht man wo der ganze Kuchen geblieben ist! 
Der Schokomund verrät alles!


Ich freue mich wahnsinnig über jede (nicht nur) neue Leserin!
Wow, es sind mittlerweile sogar schon 120!!!
Ich hoffe, dass ihr euch hier alle wohl fühlt und werde jeder einzelnen nach und nach den Gegenbesuch abstatten!
Versprochen! 

Liebste Grüße und einen wunderschönen Start ins Wochenende!
Alina


Kommentare:

  1. Liebe Alina, das sind ganz süße Impressionen von mia namenstag Feier ! Toll was Du Dir hast einfallen lassen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Alina,

    was für eine schöne Idee mit der Namenstagfeier.
    Das hat Deiner süßen Tochter bestimmt gefallen.
    Der Schokokuchen sieht so lecker aus!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Alina,

    wow wie schön ihr zwei das euch gemacht habt. Und so ein leckerer Schokokuchen, da wäre bei mir auch nichts über geblieben...ich liebe Schokokuchen ;)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte