Donnerstag, 14. Juni 2012

Petri heil


Fish on Friday???
Geht bei uns sogar schon donnerstags oder eigentlich jeden Tag der Woche! 


Meine Kleine liebt Kakao und es ist das erste was sie am Morgen verlangt sagt.

Ich: Guten Morgen mein Schatz! Hast du gut geschlafen?
Mia: KAKAO!!!

Als der Papa sie heute Morgen geweckt hat, sagte sie sofort:
"Darf ich Milch mit Fisch zum Frühstück?" 
Das angeekelte Gesicht meines Mannes hättet ihr mal sehen sollen.


Als er dann am Frühstückstisch von mir aufgeklärt wurde, musste er auch lachen und der Kaffee wurde gegen einen Kakao getauscht, denn "Milch mit Fisch" schmeckt wirklich!

Denn wir haben fleißig Schokolade geschmolzen, mit ein bisschen Zimt aufgepeppt und in die zweckentfremdete Eiswürfelform gegossen. Ab damit in die Kühltruhe und nach einer Minute die Holzstiele rein. Nach weiteren 5 Minuten sind die Fische servier fertig.


Man muss die Fische jetzt nur noch in die heiße Milch tauchen und schon hat man einen leckeren Kakao.
Oder man kann ganz still und leise zum Kühlschrank schleichen und sich einen oder zwei Fisch für zwischendurch fangen, aber so etwas würde ich natürlich NIE machen;-)


Der Stiel ist super zum umrühren und man sieht nur noch das Fähnchen aus der Milch gucken.
Also Prost und Petri heil!



Liebste Grüße
Alina

Kommentare:

  1. das ist ja ne süße Idee!
    Ich hätte auch gerne Milch mit Fisch... ich glaube bei uns gibts demnächst mal "Milch mit Herz" denn wir haben eine Herzform ;-)
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, da würde sogar ich Milch mit Fisch gerne trinken!
    Tolle Idee und wunderhübsch umgesetzt!
    Liebe Grüsse
    Nicole Zauberpunkt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mela!
    Tolle sommerliche Variante! Die Schokolollies sind bei uns auch ganzjährig im Einsatz! Sind aber auch lecker!! Viele Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Einfach süß, Deine Schoko-Fische!!! Habe bei Deinem Post sehr geschmunzelt...

    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie niedlich ist das denn? So süss! Muss ich mir merken :)

    LG Hanna :)

    AntwortenLöschen
  6. Hej Alina,
    Fisch ist ja gesund ;-)
    Schöner Post + schöne Bilder!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alina,

    das ist ja wirklich eine zuckersüße Idee! Kein Wunder, dass deine kleine Maus direkt fröhlich aus dem Bett springt....bei solchen Leckereien! Du darfst mich morgen aus gerne mal wecken...hab nichts dagegen :-)

    Ich wollte dir noch sagen, dass gestern ein kleines Päckchen bei mir angekommen ist...;-) Vielen lieben Dank dafür! Schau mal auf meinen Blog!

    GLG und ein schönes Wochenende mit deinen Lieben
    Anika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alina, habe mich gerade als Leser eingetragen... Deine Briefumschläge gefallen mir u. A. sehr gut...
    Viele Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  9. Die Schokofische sind ja eine super Idee - unser Nachbar schenkt uns immer Schokolade in Massen und zum so essen ist es einfach zu viel - aber statt Kakaopulver .... da sehe ich ungeahnte Möglichkeiten für die Schweden-Eiswürfelformer auf mich zukommen:) Schönen Blog hast du - da komme ich gerne öfter vorbei.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte