Dienstag, 6. März 2012

Die Hülle macht's


Meine Freundin hat heute Geburtstag
und da sie ein ganz besonderer Mensch ist, 
musste auch eine besondere Geschenkverpackung her.


Sie ist gerade umgezogen und es fehlt hier und da noch ein Bild an der Wand und der Kleiderschrank könnte doch ein bisschen größer ausfallen... Ihr kennt das ja... 
Deshalb wünscht sie sich einen Gutschein vom Schweden.

Viele finden, dass Gutscheine unpersönlich sind, aber ich finde, dass man dann wenigstens etwas bekommt, was man wirklich schön findet und gebrauchen kann
und nicht ein Kaffeeservice mit Herbstlaub drauf, welches jetzt in der hintersten Schrankecke verstaubt und man es nicht wegschmeißen kann, weil man es von den Schwiegereltern bekommen hat!


Naja, und wenn das Geschenk nicht so persönlich ist, dann muss man sich halt bei der Verpackung Mühe geben. Der erste Eindruck zählt auch bei Geschenken;-)
Ein rosa mini Pompom
und der bestempelte Geschenkanhänger aus Modeliermasse peppen das schlichte Packpapier auf.


So fehlt nur noch die Flasche Sekt und dann kann der Geburtstag gefeiert werden.

Liebste Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Liebe Alina,
    das ist aber mit Liebe verpackt und kommt von Herzen, wunderschön!
    Gutscheine finde ich super sinnvoll, denn man kann sie dann einlösen, wenn man sie braucht,
    und das kann auch Wochen nach dem Geburtstag erst der Fall sein.

    Herzlichst,
    Salanda (die sich über jeden Gutschein freut)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alina, da hast Du eine sehr schöne Verpackung geschaffen !! Das finde ich auch viel persönlicher, als nur den Gutschein zu überreichen ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Alina,
    ein besonderer Mensch bekommt natürlich auch eine besondere Verpackung, das sehe ich ganz genau so. Deine Gutscheinverpackung ist wirklich klasse und zeigt was Dir deine Freundin wert ist, nämlich Dir Gedanken zu machen über das Wie und Was und dann diese Gedanken in die Tat umzusetzen! Nicht zu vergessen die Zeit...aber das ist es immer wert oder???
    Ich habe mich riesig über deinen BAD-Kommentar bei mir gefreut, zumal ich deinen Blog garnicht kenne (das ist dann besonders schön, wenn sich neue Blogs zu Themen oder Fragen äußern :))
    Nun schreibst Du das Du in deinem Bad glänzende Fliesen gewählt hast, sind sie absolut glatt oder leicht uneben? Wie sieht es mit dem Sauberhalten aus? Da ich bis jetzt noch nie glänzende Fliesen hatte, stehe ich denen ehrlich gesagt skeptisch gegenüber, lasse mich aber gerne eines Besser belehren. Heute habe ich nun auch den Wasserflecken-Test gemacht, Boden wie Wandfliese mit Seifenwasser besprenkelt und eintrocknen lassen um zu sehen ob es Ränder oder Flecken gibt. Bei der Bodenfliese sah man wegen der unebenen und recht stumpfen Oberfläche nichts, die matte Wandfliese sah da schon anders aus. Allerdings lies es sich gut abwischen.
    Was hast Du denn für Lampen ausgewählt, das ist jetzt nämlich auch noch ein Thema...naja wie etliche weitere auch...aber wem erzähle ich das grins!
    Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße :)
    Würde mich freuen von Dir zu hören
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alina,
    ich hab dir bei mir jetzt mal geantwortet, hoffe du schaust mal wieder vorbei?!

    Würd mich freuen von eurem Bau hier auch ein bisschen zu lesen. Und klar stell ich nachher Bilder ein, ich lieeeeebe Einrichtung und Deko und Basteln, eben alles was kreativsein ist :)

    Schön hast du den Gutschein verpackt! Gutscheine find ich persönlich immer gut!!

    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Alina,
    ich freue mich, dass ich Deinen schoenen Blog gefunden habe;-)
    Ueber so ein schoenes Geschenk, sowohl die Verpackung als auch der Inhalt, wuerde ich mich seeeeeehr freuen. Ueber solche Geschenke wie Geschirr mit Herbstlaub-Motiv habe ich mich schon sehr oft geaergert. Solche Sachen nehmen nur Platz fuer schoene Dinge weg...und landen bei mir sofort im Muell. ...auch wenn es von den Schwiegereltern sein sollte. Klingt vielleicht etwas hart, tut aber so richtig gut;-))))
    Ich finde, Du hast es total richtig gemacht...und das Geschenk hast Du sehr stilvoll verpackt.
    Liebe Gruesse,
    Uschi,
    ...die Dich jetzt oefter besuchen kommt:-)))

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine wirklich schöne Geschenk-Verpackung! Die traut man sich ja kaum zu öffnen. ;)

    Mit einem lieben Gruß und feiert schön,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alina,
    danke für Deinen Besuch bei mir! Die Wrapper sind von Laegel Handelshaus. Die haben auch einen Onlineshop:)
    Dein Blog ist übrigens sehr schön! Ich Trag mich gleich mal ein.
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt - vor allem kann man wunderbar auch mit wenig teuren, dafür kreativen Ideen und Zutaten etwas superschön verpacken. Toll gemacht!

    GGLG
    Tine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alina,

    ich finde das Gesamte macht das Geschenk aus. Ein noch so teures Geschenk, lieblos verpackt ist niemals so schön, wie etwas kleines, selbstgemachtes und liebevoll Verpacktes.
    Kommt es nicht darauf an, mit welchem Gefühl man etwas verpackt und dann verschenkt? Das man es mit Liebe/Zuneigung für die Person macht?

    Hab einen schönen Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Alina,

    habe schon länger nicht mehr bei dir vorbei geschaut, da ich jetzt 14 Tage privat komplett ohne Internet war. Eine komische Erfahrung *lach*. Aber jetzt bin ich wieder online und drehe eine ausführliche Blogrunde. Und was sage ich, bin wieder richtig begeistert von deinen schönen Bildern! Deine Posts verbreiten immer so eine
    schöne Stimmung und man bekommt einfach Laune auf mehr! Da ich in dieser Woche zwei Blog Awards bekommen habe, werde ich dich dir die Tage auch einen verleihen. Denn schöne Blogs mit noch nicht so vielen Lesern müssen gepusht werden. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und schicke dir


    ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    das ist aber eine super liebe Idee von dir und so wundervoll eingepackt, da kann sich deine Freundin sicherlich besonders drüber freuen :)
    Bin durch Zufall hier bei dir im Blog gelandet und habe mich direkt mal als Leser eingetragen.
    Vielleicht magst du mich auch mal besuchen?

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alina,

    die Idee gefällt mir sehr. Ich finde auch, dass das Einpacken eine große Freude ist: für beide!

    Ganz lieben Gruß

    Amalie

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super aus!! Ich liebe es auch, Geschenke einzupacken.
    Grüßle Emma ♥

    AntwortenLöschen
  14. hallo alina, die verpackung ist sehr sehr schön, denke deine freundin hat sich gefreut, man sieht die liebe die drin steckt :)
    dein blog ist sehr toll, bin froh ihn entdeckt zu haben. werde mich als deine neue leserin eintragen :))
    liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  15. Huhu liebe Alina,

    wie angekündigt habe ich dir einen Blog Award verliehen, schau mal bei mir vorbei.
    Ich hoffe so finde viele neue Leser den Weg zu dir und deinen schönen Blog!

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  16. Du hast recht. Gutscheine sind auch Geschenke, die vom Herzen kommen. Man macht sich ja auch Gedanken, um das Geburtstagskind.

    Deine Verpackung finde ich übrigens sehr edel. :-)

    Danke, für deinen lieben Kommentar!

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte